Der Unterweisung. Der Weisheit. Dem Pflichtgefühl.

Zahlen & Fakten

Hier finden Sie einen Überblick über die Aufwendungen für das
Philipp-Melanchthon-Gymnasium Bautzen und seine Schüler von 1993 bis 2018!
Test

Aufwendungen für finanziell benachteiligte Schüler:

18.950,88 Euro

Aufwendungen für die Schülerzeitung GyZe/Schwartzdruck:
6.600,16 Euro

Aufwendungen für Abiturprämien und besondere Leistungen:
11.187,48 Euro

Aufwendungen für die Fachbereiche:
25.591,85 Euro

Aufwendungen für das Schulfest "PMGonTour":
31.861,59 Euro

Aufwendungen für die Unterhaltung von FSJ-Stellen:
 

5.520,00 Euro

Aufwendungen für die Schulbibliothek:
Test
10.277,56 Euro
Aufwendungen für das Nachhilfeprojekt: 
 
9.164,85 Euro
Aufwendungen für den jährlichen Schülerwettbewerb: 
 
721,70 Euro

Aufwendungen für Projekte
(z.B. Theater-AGs, Chor, Schulteichsanierung):

57.065,82 Euro

Sonstige schulische Aufwendungen
(z.B. Schülerrat, Tag der offenen Tür, Seminare):

22.194,41 Euro


Aufwendungen für Vereinsveranstaltungen
(z.B. Weihnachtsfeier, Wanderung, Mitgliederversammlung):

5.042,56 Euro


Aufwendungen für Öffentlichkeitsarbeit:
11.264,09 Euro

Aufwendungen für Verwaltung:
6.635,14 Euro

Gesamt:
222.078,09 Euro

Anteil Aufwendungen für das PMG: 89,67 %


Stand: 31. Dezember 2018