Der Unterweisung. Der Weisheit. Dem Pflichtgefühl.

Vorstellung der Klassenleiter der künftigen 5. Klassen


v.l.n.r.: Herr Wonneberger (Biologie/Chemie), Frau Duschinger (Geographie/Geschichte),
Frau Bernecker (Deutsch/Kunst).

Liebe zukünftige Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse des PMG,

wir (v.l. Herr Wonneberger, Frau Duschinger, Frau Bernecker) unterrichten seit Sommer 2021 am Philipp- Melanchthon-Gymnasium die Fächer: Biologie/Chemie, Geografie/Geschichte sowie Deutsch/Kunst.

Ein tolerantes, ehrliches und respektvolles Miteinander bildet in unseren zukünftigen 5. Klassen die Basis für ein starkes Team. Der Schulalltag und das Leben halten stets Überraschungen bereit, aber diese werden wir gemeinsam unter gewünschter aktiver Beteiligung eurer Eltern sicher meistern.

Wir sind auf euch gespannt.

Vorstellung des Schülerrates

Vorstellung ausgewählter Fachschaften

Musik

Chemie

Bläserklasse

Sportklasse

Sprachen

Häufig gestellte Fragen zur Anmeldung

Wann kann ich mein Kind anmelden?

In der Woche vom 28.02.2022 bis 04.03.2022. Bei persönlicher Anmeldung rufen Sie bitte vorher im Sekretariat an und stimmen einen Termin ab. Nutzen Sie bitte auch die Möglichkeit der postalischen Anmeldung. Einfach die erforderlichen Unterlagen zusammenstellen und in den Briefkasten der Schule (Bahnhofstr. 2) einwerfen.

Welche Unterlagen sind zur Anmeldung erforderlich?

  1. Aufnahmeantrag für das Gymnasium (Wird in der Grundschule ausgegeben.)
  2. Original der Bildungsempfehlung
  3. Kopie der Geburtsurkunde oder ein entsprechender Nachweis über die Identität des Kindes
  4. Kopie der Halbjahresinformation vom 10.02.2021
  5. Angabe eines oder zweier Wünsche für einen Freund / eine Freundin in der neuen Klasse
  6. Formlose Anmeldung für die Bläser- oder Sportklasse, wenn gewünscht
  7. Kopie des Nachweis eines alleinigen Sorgerechts bei Alleinerziehenden
  8. Kopie des Nachweises Masernschutz
  9. Kopie des Bescheides zum festgestellten sonderpädagogischen Förderbedarf, wenn dieser besteht.

Müssen beide Elternteile zur Anmeldung kommen?

Nein. Die Anmeldung muss lediglich die Unterschrift beider Sorgeberechtigten tragen. Bei einem alleinigen Sorgerecht ist dieses nachzuweisen.

Was geschieht, wenn ich keine Bildungsempfehlung fürs Gymnasium habe?

Sie melden Ihr Kind mit der erhaltenen Bildungsempfehlung "Oberschule" bei uns an. Kinder ohne Bildungsempfehlung für das Gymnasium müssen am 08.03.2021 einen einstündigen, schriftlichen Test in unserem Haus absolvieren. In den Tagen danach führen wir mit Ihnen zu dem Test und seinen Ergebnissen ein persönliches Beratunggespräch durch.

Wann bekommt man Bescheid, dass mein Kind angenommen ist?

Der Versand der Bescheide ist vom Kultusministerium auf den 03.06.2022 festgelegt.

Kann ich mit einem Freund zusammen in eine Klasse?

Wir nehmen ein bis zwei Wünsche der Kinder auf, um Freundschaften auch in der neuen Klasse fortzuführen.

Muss ich mich schon jetzt für eine zweite Fremdsprache entscheiden?

Nein. Die Entscheidung wird nach intensiver Beratung erst in der Klasse 5 getroffen.

Kann ich mein Kind in Ethik anmelden, wenn es bisher im Religionsunterricht war?

Ja. Diese Entscheidung treffen Sie und zeigen diese auf dem Anmeldeformular Gymnasium an.

Wer ist Essenanbieter? Wie erfolgt die Anmeldung dort?

Unser Essen beziehen wir frisch gekocht von Viventus. Die Anmeldung erfolgt über die Sommerferien auf der Webseite des Anbieters durch Sie.

Wann und wo erfolgt die Übergabe der Busanträge?

Die Busanträge werden Ihnen vor der Sommerpause durch uns übergeben.

Wie komme ich an ein Schließfach?

Sie stellen einen Antrag für ein Schließfach bei uns in der Schule. Dieses kostet 20 € jährlich.

Gibt es eine Möglichkeit des Aufenthaltes bis der Bus kommt?

Ja. Wir haben eine sehr ansehnlich Bibliothek im Hauptgebäude, wo man sich betreut durch eine Kollegin aufhalten kann.

Startseite

Hier können Sie den digitalen Schulrundgang starten.

Wichtige Dokumente

Aktuelles

Wichtige Ansprechpartner*innen

Herr Vogt
Schulleiter des Gymnasiums,
Stellv. Vorstandsvorsitzender im Förderverein

Frau Strümpe
Stellv. Schulleiterin des Gymnasiums

Frau Pfalz
Stunden- und Vertretungsplanung, PMG on Tour, Nachhilfeprojekt

Herr Habel
Oberstufenberater, Präsidium der Mitgliederversammlung im Förderverein

Frau U. Herrmann
Ganztagsangebot, Vorstandsmitglied im Förderverein

Herr Bulling
Vorstandsvorsitzender im Förderverein, Nachhilfeprojekt,

Frau Hensel
Berufsberaterin

Frau Schiemann
Schulelternsprecherin

Noemi Hilligardt
Schulschülersprecherin, Beirätin im Förderverein

Herr Bulling
Systemadministrator

Herr Löbert
Mitgliederbeauftragter und Pressewart im Förderverein

Herr Schikora
Schatzmeister im Förderverein